Aktivitäten der Eltern

Eltern und Elternbeirat helfen, das Schulleben noch lebendiger zu gestalten. Sie organisieren verschiedene Aktivitäten im Laufe des Schuljahrs. Mit der Einschulungsfeier werden die neuen Erstklässer und ihre Eltern gleich in die Schulgemeinschaft integriert. Das Sommerfest - kurz vor den Ferien - bildet den Abschluss des Schuljahres. Hier können die Kinder allen zeigen, was sie in den letzten zwölf Monaten gelernt, gebastelt, gekocht, entwickelt oder geprobt haben.

Einschulung

Laternenumzug

"Dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir." Jedes Jahr organisiert der Elternbeirat für die Erstklässer und Vorschulkinder einen Laternenumzug. Vom Schulhof aus zieht das Lichtermeer durch die Weinberge und wieder zurück. Der Musikverein Obertürkheim begleitet den Gesang der Kinder und Erwachsenen.

Obertürkheimer Weihnachtsmarkt

Tag der offenen Tür

Sporttag

Alle zwei Jahre findet auf dem ganzen Schulgelände ein Spiel- und Sporttag statt. Parallel dazu gibt es noch eine Aktion in der Turnhalle - sei es ein Brennballturnier oder ein paralympischer Parcours.

Die Eltern unterstützen den Tag in der Vorbereitung und in der Betreuung der Stationen. Auch sorgen sie für eine gesunde Verpflegung zwischendurch - ein reichhaltiges Obst- und Gemüsebuffet und Wasser zum Trinken.

Kinderflohmarkt

Sommerfest

Der Elternbeirat organisiert mit der Schule das alljährliche Sommerfest. Er koordiniert das Programm, zu dem Musik, Tanz- und Theatervorführungen genauso gehören wie Kunstaustellungen und Tombola. Die Eltern der Schule sorgen mit Spezialitäten aus aller Welt für ein abwechslungsreiches Büffet.

Theater- und Musikaufführungen sind Teil des vielfältigen Sommerfest-Programms

Das bunte Büffet des Elternbeirats

Am "Spatz" befindet sich die Außen-Tribüne. Auch hier finden Vorführungen am Sommerfest statt.